Stars die wir promoten
Michael Hoffmann


Homepage: www.michaelhoffmann.at
Fan-Club:
MySpace:

Top-Songs :
"Immer nur träumen ist zu wenig"
Allein sein"
"Wir hauen einfach ab"
"In love forever"

Biografie:
Michael wurde am 16. Oktober 1980 in Eisenstadt geboren. Schon als Kleinkind liebte er es mit seinem Opa zu musizieren. Damals mussten noch Tisch und Geschirr zum Trommeln herhalten. Kurze Zeit später schenkten ihm seine Eltern dann aber ein richtiges Schlagzeug und die ruhigen Tage im Hause Hoffmann waren vorüber!


Als Michael mit sechs Jahren in’s Internat kam, wurde er schon bald von der dortigen Schulband als Schlagzeuger verpflichtet und war somit der mit Abstand jüngste in der Truppe. Im Laufe seiner Volksschulzeit erhielt er dann nicht nur Schlagzeug-, sondern auch Klavierunterricht und lernte mit zehn Jahren sogar Kirchenorgel zu spielen. Nebenbei durfte er noch im Schulchor mitmischen. Später, mit ca. 15 Jahren, gründete er mit ein paar Schulfreunden die nächste Schulband, in der er bereits als Keyboarder und Sänger fungierte.

Im Jahre 1998 gelang ihm sein erster großer erfolg! Er siegte bei einem Talente-Wettbewerb von Radio Burgenland mit zwei Eigenkompositionen und veröffentlichte in der Folge eine Single und ein Album, aus dem bereits einige Lieder den Weg in’s radio fanden!


2001 wechselte Michael zum Plattenlabel „Ton in Ton Music“ und es begann die recht erfolgreiche Zusammenarbeit mit Walter Wessely und John Fox. Gleich die erste Single „Liebestoll“ landete zwar nur eine Woche, aber immerhin, auf platz 11 der deutschen Airplay-Charts im Bereich Deutschrock. Die Songs „In Love forever“ und „Werd’ immer von dir träumen“ folgten und bescherten ihm platz 2 und platz 1 in der Schlagerparade von Radio Burgenland. 

Danach eine der bis jetzt wichtigsten und lehrreichsten Erfahrungen in Michael’s Leben und Karriere: Die Teilnahme an der Casting-Show „Starmania NG“! Hier schaffte er es bis auf platz 4 von 13000 Bewerbern. Danach arbeitete er mit einigen namhaften Produzenten aus dem Pop-Bereich wie Alexander Kahr zusammen und veröffentlichte 2005 die Single „Allein sein“, die allerdings von den Radiostationen nicht beachtet wurde.

Für eine Weile wurde es in der Öffentlichkeit eher ruhig um Michael, der in dieser Zeit zwar kleinere Konzerte spielte, komponierte und viel im Studio arbeitete, sich aber sonst eher im Hintergrund hielt.

Ende 2007 erfüllte er sich und seinen Fans dann aber einen lang ersehnten Wunsch und veröffentlichte seine erste Weihnachts-CD „Wo bleibt das Christkind“. Ein Album mit traditionellen Weihnachtsliedern und zwei eigenen Songs, die sehr zum nachdenken über die „Stillste Zeit im Jahr“ anregen!

Nach den Jahren des Experimentierens und dem Ausflug in die Pop-Musik fand Michael heuer schließlich wieder zurück zu „Ton in Ton Music“ um gemeinsam mit Produzent Walter Wessely eingängige moderne Schlager zu erschaffen.

Label: