Stars die wir promoten
Die Vajabunde


Homepage: www.vajabunde.de
Fan-Club:
MySpace:

Top-Songs :
"De köllsche Art ze leeve"
"Holla die Waldfee"
"Kinderzick"

Biografie:
1998 fanden sich drei Musiker und gründeten die Musikgruppe „ De Vajabunde „. Seinerzeit waren dies; Ulli Hertel, Reiner Axen und Manfred Hille. Sofort stellte man sich beim Festkomitee des Kölner Karnevals vor und startete direkt durch. Kurze Zeit später erschien die erste CD. Bereits im zweiten Jahr durften die Vajabunde an einer TV Sendung im ZDF mit über 6 Mio. Zuschauern teilnehmen. Über 9 Wochen waren sie in den Cologne Charts von Radio Köln mit einem Titel zum Tode von Willi Millowitsch vertreten.
Unzählige Auftritte auf den Kölner Bühnen und im Umland haben dazu beigetragen, dass diese Gruppe innerhalb kurzer Zeit einen starken Bekanntheitsgrad erreichte. Im Jahr 2001 wurden De Vajabunde mit ihrem Titel „ Arschkruffe „ von den Hörern Radio Kölns zum Tophit der Session gewählt und belegten den ersten Platz der Karnevalshitparade. Auftritte im WDR Fernsehen, den WDR Arkaden, Närrische Hitparade, Frühling in NRW und viele mehr haben ebenfalls den Grad der Bekanntheit sehr gesteigert.
Während des Jahres sieht man De Vajabunde auf den größten Straßenfesten Kölns und stellt fest, dass De Vajabunde nicht nur Karnevalsmusik sondern Kölsche Musik machen. Darüber hinaus wurde ein Weihnachtsprogramm erarbeitet. Ein Höhepunkt war sicherlich auch der Auftritt mit Chor in der Kölner Philharmonie.
Im Jahr 2004 musste Ulli Hertel die Gruppe aus beruflichen Gründen verlassen. Björn Heuser kam hinzu und bereichert die Gruppe durch seine Kreativität und durch sein musikalisches Können.
Seit Beginn unterstützen " De Vajabunde " soziale Einrichtungen. Insbesondere treten Sie für das Schlaflabor im Porzer Krankenhaus ein. Im Jahr 2006 erscheint eine Sonderveröffentlicheung zugunsten des Porzer Krankenhauses. Diese CD wird an die Eltern der mehr als 1000 Neugeborenen pro Jahr verschenkt. In der Session 2005 / 2006 wurde ebenfalls eine Sonderveröffentlichung mit dem Porzer Dreigestirn produziert. Mit diesem Titel und dem Porzer Dreigestirn zogen die Vajabunde in das Finale der Närrischen Hitparade im WDR Fernsehen ein und erreichten den 6 . Platz von über 500 Bewerbern.

Label: