Stars die wir promoten
Kristina Bach


Homepage: www.kristinabach.de
Fan-Club: KB-Fanpage
MySpace:

Top-Songs :
"Küss mich, küss mich"
"Erstein Cappucino"
"Er schenkte mir den Eifelturm"

Biografie:
Die Sängerin
Über viele Jahre konstant erfolgreich, vielseitig und tiefgründig

Kristina Bach ist eine der erfolgreichsten deutschen Schlagersängerinnen. Neben zahlreichen ECHO-Nominierungen wurde die Künstlerin u.a. mit der „Goldenen Stimmgabel”, der „Silbernen Muse” und dem „Goldenen Mikrofon” ausgezeichnet. Jedes ihrer bisher 13 veröffentlichten Alben konnte sich in den deutschen Verkaufscharts der Top 100 über mehrere Wochen platzieren. Einzigartig war ihr Einstieg in die „US-Billboard-Charts” mit ihrer Interpretation des Musical-Titels «Phantom of the Opera», wo sie sich mehrere Wochen unter den Top 20 behaupten konnte.

Was ist es aber genau, das Kristina Bach so ungewöhnlich, so erfolgreich macht? Sie ist als Frau in einer „Männerdomäne” unabhängig. Sie schreibt, produziert und trifft die Auswahl ihrer Songs, die stets den Nerv der Zeit treffen, eigenständig. Die Künstlerin widerspiegelt in ihren Songs einen Teil ihrer Seele und ermöglicht einen Einblick in ihre facettenreiche Persönlichkeit: Die Privatperson Kristina Bach, die einerseits impulsiv, leidenschaftlich und feinfühlig ist, mit der man andererseits aber auch Pferde stehlen kann. Sie selbst ist eines ihrer Erfolgsgeheimnisse, warum sich Männer und Frauen gleichermassen von ihren Liedern angesprochen und berührt fühlen.

Kristina Bachs Musik ist Sinnlichkeit, Tanzlust und Partyfaktor in einem. Die Hits ihrer Karriere, die sie zu großen Teilen selbst geschrieben hat, oft gemeinsam mit Star-Autoren wie Jean Frankfurter, Irma Holder, Erich Offierowski, Andreas Bärtels und Tommy Mustac, erleben mit ihrem „Best Of - Dance Remix” eine erfrischende Renaissance, die eingefleischte Fans und Neu-Entdecker von Kristina Bach gleichermaßen begeistern wird. Neben den großen Hits hat Kristina Bach gemeinsam mit ihren Fans (im Forum auf ihrer Webseite konnte man über die Songs abstimmen) auch ein paar Geheimtipps und Lieblingslieder ausgewählt, zum Beispiel das wunderbar leidenschaftliche „Lass mich brennen oder frier’n“ vom 1993er-Album „Ein bisschen näher zu dir“ sowie „Ich schieß dich auf den Mond“, „Winter in Venedig“ oder das freche „Die da?!“-Pendant „Der Mann, der freitags nur kann“ aus dem Orient-inspirierten Projekt „Die 1002. Nacht“ von 2006.

Was Neues gibt’s natürlich auch: „Küss mich, küss mich“ heißt die neue, überaus gelungene Single, die seit dem 9. Mai im deutschen Rundfunk zu hören ist und das Album „Best Of - Dance Remix” sogar eröffnet. Ein Lovesong der frecheren Art – das ist ja so was wie Kristina Bachs Spezialität. Darum wird sie nicht nur als Sängerin, sondern auch als Autorin überaus geschätzt. Mit Helene Fischer, Michelle, Fernando Express, Angelika Milster, Patrick Lindner und vielen weiteren schrieb sie für die Creme de la Creme der deutschen Schlagerbranche. Junge Talente stehen Schlange bei der Frau, die sich sowohl vor, als auch hinter den Kulissen für den Nachwuchs engagiert. Neue Projekte stehen schon in den Startlöchern. Bis es soweit ist, wartet auf Kristina Bach erstmal ein schöner Sommer mit ihrem „Best Of - Dance Remix”, dem sie passenderweise den Untertitel „Zeitreise der Emotionen“ verpasst hat. Lust auf diese Reise? Dann nichts wie los auf die Tanzfläche! Kristina Bachs Songs warten schon. Ein bisschen Chaos inbegriffen…


Die Trendsetterin verbindet z. B. in ihrem Album «Die 1002. Nacht” Popschlager mit orientalischen Elementen; ein völlig neuer Mix, den es so noch nie in der deutschsprachigen Musikszene gegeben hat. „Es war eine musikalische Herausforderung meinen eigenen Kristina Bach Sound mit einem „Oriental Touch” zu verschmelzen”, so die Künstlerin.

Die Powerfrau Kristina Bach geht voller Energie unbeirrt den eingeschlagenen Weg weiter und ist sich trotz ihrer brillanten Karriere einer Tatsache sehr bewusst: Ausschlaggebend für den Erfolg sind und bleiben immer ihre Fans.

K.B.C. - Kristina Bach Concept
Kristina Bach - die „Star-Macherin” für aussergewöhnliche Talente

Kristina Bach Concept umfasst das Aufspüren und den Aufbau junger Künstler und Talente auf dem nationalen und internationalen Markt.

Mit grosser Leidenschaft engagiert sie sich für den Nachwuchs. Dabei besitzt sie die aussergewöhnliche Gabe, auf den ersten Blick das Potential eines Künstlers einzuschätzen. Songs auf den „Leib zu schreiben” und sie marktgerecht zu positionieren sind nur einige ihrer Ziele.
1992 - entdeckt Kristina Bach die völlig unbekannte Tanja Hewer, gibt ihr den Künstlernamen ”Michelle”, produziert und schreibt ihre ersten beiden Erfolgsalben.
1996 - nimmt sie Jean Biedermann unter Vertrag, aus der die erfolgreiche Sängerin und Schauspielerin „Jeanette Biedermann” hervorgeht. Weit über 80 Titel (!) komponiert und textet sie allein für „Jeanette Biedermann” auf insgesamt 5 Alben, für die sie mit 4x Gold und 1x Platin ausgezeichnet wird. Daraus resultierten allein 12 Top-Ten Hits (!) in Folge.

Mit dieser Erfolgsbilanz ist Kristina Bach die derzeit erfolgreichste weibliche „Songwriterin” im nationalen Musik-Business.

Label: