Stars die wir promoten
Felix Pascal


Homepage: www.felix-pascal.de
Fan-Club:
MySpace:

Top-Songs :
"Liebe im Fahrstuhl"
"Schachmatt"
"Frau meiner Träume"
"Ganz tief in meinem Herzen"

Biografie:
Felix Pascal - Sänger & Liedtexter
Felix Pascal ... aus dem Dreiländereck ... am 19.11.1961 wird Felix Pascal in Aachen, dort wo die Länder Deutschland, Holland und Belgien aufeinandertreffen, geboren. Bereits in jungen Jahren spürt Felix Pascal, wie faszinierend es ist, Fröhlichkeit und Spaß selbst zu verbreiten. Kein Wunder, wenn man vier Geschwister bei Laune halten möchte.

Felix Pascal ... die ersten Ausflüge im Showbiz ...
bereits als Jugendlicher betritt Felix Pascal die ersten Bühnen. Bei zahlreichen Veranstaltungen sorgt der talentierte Nachwuchskünstler immer wieder für gute Laune, blendende Stimmung und beste Unterhaltung. Doch nicht nur bei Live-Auftritten, sondern auch bei den Medien kommt FelixPascal gut an. So moderiert er bei dem belgischen Sender "Copacabana" zwei Jahre lang die bekannte Radio-Show „Musikcocktail“. Im Alter von 17 Jahren wird es zum ersten Mal richtig ernst: Felix Pascal produziert seine erste Single „Freundschaft“. Zwar wird diese Produktion noch nicht der „ganz große Hit“, aber eines ist trotzdem klar: Es ist nur noch eine Frage der Zeit ...

Felix Pascal ... der Beginn der Karriere ...
eigentlich möchte er zum 50. Geburtstag eines Kollegen nur ein Ständchen singen. Was Felix Pascal nicht weiß: Unter den  Gästen  befindet  sich  der Schlagersänger und Produzent Peter Sebastian, der gerade mit der Produktion einiger hoffnungsvoller Talente begonnen hat. Der Rest der Story ist schnell erzählt: Peter hört Felix’ Ständchen, es kommt zu ersten Probeaufnahmen und dann ..
Felix Pascal ... die erste Single ...
1990 produziert Peter Sebastian Felix Pascals‘ erste Single „Eine Insel, die Sonne und du“. Und bereits diese Debut-Produktion entwickelt sich zu einem echten Hit, der Felix Pascal auch in Holland und Belgien bekannt macht. Im Anschluß folgt eine 40-Städte-Tournee zugunsten unfallgeschädigter Kinder. Für Felix Pascal eine wichtige Aufgabe, die er sehr ernst nimmt. Das wird vor allem daran deutlich, daß er trotz eines gebrochenen Beines immer wieder auf der Bühne steht - mit großer Selbstdisziplin - um Kindern zu helfen. Viele der damaligen Erfahrungen haben Felix Pascal geprägt. „Ich möchte diese Zeit nicht missen“, so Felix heute. In der darauffolgenden Zeit produziert Peter Sebastian mit Felix Pascal, mittlerweile nach Hamburg umgezogen, weitere Erfolgstitel: „Komm, laß uns tanzen gehen“, „Nach langer Zeit“, „Träum deinen Traum ein bißchen lauter“, „Was von der Nacht noch übrig bleibt“. Inzwischen hat Felix Pascal vier Longplay-CD’s veröffentlicht: „Premiere“, „Willst du mein Flirt sein“, „1000 Gedanken“ und „Ein Pfund Musik – Vol. 1“.
Felix Pascal ... und die Medien ..
Nach seinen erfolgreichen Veröffentlichungen tritt Felix Pascal immer weiter ins Rampenlicht. Es folgen Auftritte in diversen TV- und Radio-Shows. So war er im DFF in der Sendung „TOP TIP“ zu sehen und zu hören; in dieser Sendung wurde Felix Pascal 1991 zum Publikumsliebling gewählt. Weiter geht’s mit Auftritten im ZDF „Fernsehgarten“, beim NDR „Bi uns tu Hus“, SAT 1 „Regional-Report“ und „Guten Morgen Deutschland“, MDR „Einfach tierisch“, Super RTL „Schlagerclub mit Frank“ u.a.
Felix Pascal ... der stille Texter ...
Felix Pascal ist nicht nur ein hervorragender Schlagersänger, sondern auch ein erfolgreicher Texter. So hat der Wahl-Hamburger bereits zahlreiche Songs für etablierte Künstler wie
Peter Sebastian, Dunja Rajter, Jimmy Makulis, Darius Michalczewski, Bella Vista, Regina Thoss, Hauff und Henkler u.a. geschrieben. Fragt man ihn, woher er die Ideen für seine Texte nimmt, kommt eine menschliche und sympathische Antwort: „Ich höre zu, wenn sich Menschen darüber unterhalten, was sie bedrückt und was ihnen Freude bereitet. Danach versuche ich, diese Gedanken in harmonischen Einklang mit der Musik zu bringen.

Felix Pascal ... ein Mensch wie du und ich ...
trotz dieser Erfolge ist Felix Pascal ein ganz normaler Mensch geblieben, der gerne zuhört und für den das Wort „Freundschaft“ noch etwas bedeutet. Zudem liebt und pflegt er den Kontakt zu seinen Fans und steht am liebsten live auf der Bühne. Dort kann er seine Vielseitigkeit und seine lebensfrohe Art für und vor allem mit dem Publikum voll ausleben. Ob bei italienischen Klängen, Samba- oder Stimmungsmedleys, Oldies oder seinen Erfolgstiteln, das Publikum wird unweigerlich mitgerissen. Altersgrenze? Fehlanzeige! „Ich mache Musik für alle“, so Felix Pascal

Felix Pascal ... seine Lebensphilosophie
„Ich habe in meinem Leben viel Glück gehabt und darf meiner Meinung nach den schönsten Beruf der Welt ausüben. Dabei habe ich nie verlernt, mich über Kleinigkeiten zu freuen. Deshalb sage ich immer: ‚Lebe deine Träume, auch wenn es ganz kleine sind!‘